Hidden Powers and Northner Lights Hunt - geführte Rundreise 6 Tage / 5 Nächte

Tag 1: Ankunft in Reykjavik

Übernachtung in Reykjavik inkl. Frühstück (Flughafentransfer nicht inklusivev)

 

Tag 2: Thingvvellir – Geysir – Gullfoss
Northern Lights Denter – National Park der Geologischen Wunder (UNESCO) – explodierender Geysir – die berühmten goldenen Wasserfälle

Der Tag beginnt mit einem Besuch im Northern Lights Center in Reykjavik. Hier bekommen Sie eine sannende und informative Präsentation über dieses Himmes-phänomen. Anschließend beginnen Sie die Rundreise und fahren zum Thingvellir National Park (UNESCO), in welchem das älteste Parlament der Welt bereits im Jhr 930 tagte. Hier treffen sich die tektonische Platte von Amerika und Europa unter der Erdoberfläche und lassen hier das Land langsam auseinander trifente. Weiterfahrt nach Laugarvatn Fontana, wo Sie die Geothermische Bäckerei besuchen. Sie graben das Brot aus, welches in der heien Erde gebacken wurde und genießen davon ein Stück, inkl. Sahniger isländischer Butter. Das nächste Ziel ist das Heißquellengebiet rund um Geysir und Strokkur. Der Abschluss des heutigen Tages bildet der Besuch des goldenen Gullfoss Wasserfalls, der zu den schönsten und größten Wasserfällen Islands gehört. Am Ende des Tages besuchen Sie Skálholt, das früher ein wichtiger Bischofsitz war, und heute ein kulturelles Zentrum mit der schönen Skálholtskirkja Kirche.

 

Übernachtung in der Region von Flúdir, inkl. Frühstück

 

Tag 3: Islands Südküste
Wasserfälle – Lava Center – Gletscher Aussicht – Schwarze Strände

Heute vebringen Sie den Tag an Islands prachtvoller Südküste, die als eine der hauptregionen isländischer Landwirtschaft gilt. Sie fahren an mehreren Bauernhöfen vorbei und werden möglicherweise auch einige Islandpferde im Freien sehen. Hier befindet sich das neue Lava Zentrum – eine interaktive, Hightech-Informations-Ausstellung, in der Sie alles über die vulkanische Aktivität, Erdbeben und die Entstehung Islands erfahren können. Genießen Sie die Aussicht auf die umliegenden Gletscher. Zwei weitere prächtige Wasserfälle, Seljalandsfoss und Skógafoss, liegen auf dem Weg zu den schwarzen Stränden bei Reynisfjara. An den hier imposanten Felsformationen treten mächtige Wellen den Weg zurück in den Atlantik an.

 

Übernachtung in der Region von Kirkjubæjarklaustur, inkl. Frühstück

 

Tag 4: Skaftafell Nationalpark – Jökulsárlón Gletscherlagune

Europas größter Nationalpark – Gletscherlagune mit Eisbergen – Europas größter Gletscher

Dominiert durch den Vatnajökull, Europas größten Gletscher, zählt der Nationalpark Skaftafell zu einer der schönsten Naturperlen Islands. Von Skftafell gibt es eine schöne Aussicht auf den Svínafellsjökull gletscher. Sie fahren ein Stückchen weiter zu der 180 Meter tiefen Gletscherlagune Jökulsárlón, wo die treibenden Eisblöcke an Ihnen vorbei ziehen

 

Übernachtung in der Region von Kirkjubæjarklaustur, inkl. Frühstück

 

Tag 5: Hveragerđi – Blaue Lagune – Reykjavik

Treibhaus Gemeinde Hveragerđi – Geothermische Lagune

Heute geht es in die Gemeinde Hveragerđi, welche direkt auf einem geothermischen aktiven Gebiet gebaut ist. Das warme Wasser der nahe gelegenen heißen Quelle wird hier zu Heizung und Bewässerung der Treibhäuser genutzt. Entlang der rauhen Küste und vorbei an verlassenen Ortschaften geht die Fahrt zur wohl größten Touristenattraktion Islands. Mitten auf der Reykjanes Peninsula liegt, eingebettet zwischen dunklen Lavafeldern, die Blaue Lagune mit ihrem türkisblauen warmen Wasser – eine einmalige Einladung zum Baden. Lassen hier Ihre Seele baumeln. Rückkehr nach Reykjavik – Abend zur freien Gestaltung.

 

Übernachtung in Reykjavik, inkl. Frühstück

 

Tag 6: Abreise
Transfer zum Flughafen Keflavik in Eigenregie

Preise in Euro pro Person ab/bis Reykjavic

 

Oktober
2017

November 2017 -
April 2018

Halbes Doppelzimmer

1.150,00

1.085,00

Einzelzimmer

1.459,00

1.326,00

Informationen zur Rundreise

Allgemein

Reykjavik – Dauer: 6 Tage / 5Nächte

Abfahrten: englische Abfahrten ab 2 Personen garantiert:
Oktober: 5, 10, 12, 19, 24, 26
November: 2, 7, 9, 14, 16, 21, 23, 30
Dezember: 7, 12
Januar: 9, 11, 18, 25
Februar: 1, 13, 15, 22
März: 1, 8,13, 22, 29
April: 3, 5

 

Abfahrten: deutsche Abfahrten ab 4 Personen garantiert
Oktober: 26
November 23
Februar 8
März 8, 29

 

Maximale Gruppengröße: 36 Personen

Enthalten

• Unterkunft 2 Nächte in Reykjavík, inkl. Frühstück
• Unterkunft 3 Nächte in landestypischen Mittelklassehotels inkl. Frühstück

• begleitete Bustour 2.-5. Tag

• 3 x Abendessen (Tag 2, 3, 5)

• Eintritt in das Northern Lights Center in Reykjavik

• Kostprobe des „Heissen Quellen Brotes“ in der geothermischen Bäckerei Fontana

• Eintritt in das Lava Zentrum in der Nähe des Vulkas Eyjafjallajökull

• Besuch einer Ausstellung des Filmes Eldmessan

• Ausrüstung zur Nordlicht Jagd (Taschenlampe, Decke, heiße Schokolade)
• Nordlicht Weckruf in den Hotels auf dem Lande (die Hotels haben einen Nordlicht-Weckruf, für den Fall, dass die Nordlichter am Himmel tanzen)

• Badeeintritt und Handtuch in der blauen Lagune

Nicht enthalten

• internationaler Flug

• Trransfer Keflavik-Reykjavik

• alle nicht erwähnten Mahlzeiten, Eintritte, fakultative Ausflüge

• Getränke

• Reiseversicherungen

Ihr Kontakt zu uns

Sie erreichen uns persönlich:

Montag bis Donnerstag 
9:00-17:00Uhr

Freitag 9:00-15:30Uhr

Telefon

08152 - 98 12 54
08152 - 98 10 49

Telefax
08152 - 98 12 55

E-Mail:
info(bei)reiseservice-graw.de

Spamschutz:
Bei händischer Eingabe der E-Mail Adresse "(bei)" bitte durch das übliche "@" ersetzen!

Impressum

AGB

 


Reiseservice Graw

Inh. Petra Graw
Seefelder Str. 102
D-82211 Herrsching
Deutschland / Germany

Fon: 0049 8152 981049
Fax: 0049 8152 981255
http://www.firstclasstravel.de
http://www.reiseservice-graw.de

E-Mail: info@reiseservice-graw.de