Sie sind hier:  Reiseziele > Südafrika > Kwazulu - Natal

Kwazulu - Natal

Ansicht einer Walflosse ©South African TourismDie Küstenregion von Maputaland ist bekannt für ihren natürlichen Reichtum und ihre landschaftliche Schönheit. Sie erstreckt sich 179 km von der Mündung des St Lucia bis zur Grenze zwischen Südafrika und Mozambique, unmittelbar im Norden von Kosi Bay. In dieser Region herrscht ein warmes subtropisches Klima vor und sie wird von Zeit zu Zeit in den Sommermonaten von tropischen Zyklonen-Winden heimgesucht. Der durchschnittliche Niederschlag beträgt 1300-1400 mm und verteilt sich über das ganze Jahr. Die warmen Küstengewässer sind die einzig wahren tropischen Gewässer in Südafrika. Die Region erfreut sich einer großen Artenvielfalt an Wildtieren, einschließlich Walen, Haien, Krokodilen und Nilpferden. Große, miteinander verbundene Seen ziehen sich durch die St. Lucia Küstenregion sowie hohe bewaldete Dünen, Sandstrände und niedrige Klippen.

Unsere Hotels in Kwazulu / Natal (Maputaland):

Zimbali Lodge
Nur etwa eine Fahrtstunde von Durban entfernt liegt die luxuriöse Zimbali Lodge an der Nordküste von Kwazulu Natal. Das Hotel ist sehr geschmackvoll dekoriert und die elegant eingerichteten Zimmer bieten Ihnen jeden Komfort. Der Lodge-eigene Golfplatz bietet einen herrlichen Ausblick über die Landschaft bis hin zum Indischen Ozean.
Selbourne Country Lodge
Nur 40 Minuten Fahrzeit von Durban entfernt bietet das Selborne Hotel & SPA Estate seinen Besuchern nicht nur eine hervorragende Unterbringung in einem eleganten englischen Farmhaus, sondern auch einen außergewöhnlichen und herausfordernden Golfplatz an. Mit der saftigen Natalvegetation, hat man das Gefühl, man sei im Paradies. Aber auch die Affen und die reich vorhandene Vogelwelt machen den Liebreiz des Ortes aus. Es ist durchaus möglich, dass man einen eleganten Buschbock oder einen scheuen grauen Duiker, vielleicht sogar einen seltenen blauen Duiker zu sehen bekommt.
Rocktail Bay Lodge
Die luxuriöse Rocktail Bay Lodge liegt im Norden KwaZulu Natals im Greater St.Lucia Wetland Park und ist eingebettet ins Maputaland Coastal Forest Reserve. Die von beiden Seiten durch einsame, feinsandige Strände flankierte Lodge bietet absolutes Robinson Feeling. Die Lodge grenzt direkt an das Maputaland Marine Reserve, welches dem Schutz der fantastischen Unterwasserwelt dient
Beverly Hills Sun Inter-Continental
Das Hotel Beverly Hills Sun International liegt in einer sub-tropischen Gartenanlage in Umhlanga, mit herrlichem Blick auf den Indischen Ozean und nur etwa 20 Fahrtminuten von Durban entfernt. Alle Zimmer verfügen über Badezimmer, TV, Mini-Bar, Telefon und Safe. Zwei Spezialitäten-Restaurants verwöhnen Ihren Gaumen mit internationalen Gerichten und KwaZulu Natal-Meeresfrüchten. Zu den weiteren Einrichtungen gehören ein großartiges Pool-Deck mit Blick auf das Meer. In der näheren Umgebung gibt es Tennisplätze, Pferdestall, Hochseefischen, Golf, Squash und Gym
Phinda Private Game Reserve
Die vier zum Phinda Private Game Reserve gehörenden Lodges liegen im Umfeld des Greater St.Lucia Wetland Parks, nicht weit von der unberührten Küste von Maputaland mit den Lagunen und Korallenriffen entfernt. Ihre Unterbringung erfolgt in der „Forest“, „Mountain“ oder „Vlei“ Lodge mit eigener Beobachtungsplattform und privater Veranda mit Plunge-Pool, oder in der


Ihr Kontakt zu uns

Sie erreichen uns persönlich:

Montag bis Donnerstag 9-17:00Uhr
Freitag 9-15:30Uhr

Telefon

08152 - 98 12 54
08152 - 98 10 49

Telefax
08152 - 98 12 55

E-Mail:
info(bei)reiseservice-graw.de

Spamschutz:
Bei händischer Eingabe der E-Mail Adresse "(bei)" bitte durch das übliche "@" ersetzen!

Impressum

AGB

Aktuell

 


Reiseservice Graw

Inh. Petra Graw
Seefelder Str. 102
D-82211 Herrsching
Deutschland / Germany

Fon: 0049 8152 981049
Fax: 0049 8152 981255
http://www.firstclasstravel.de
http://www.reiseservice-graw.de

E-Mail: info@reiseservice-graw.de